#sumpont2019 beginnt heute

Am Christkönigsfest 2018 – Am Abend der siebten internationalen Wallfahrt des Freundeskreises von Summorum Pontificum freut sich der Coetus Internationalis Summorum Pontificum jetzt schon, die Daten für die Wallfahrt 2019 bekannt zu geben und den Namen des Bischofs zu nennen, der im Jahr nach Seiner Exzellenz Czeslaw Kozon, Bischof von Kopenhagen, unsere Wallfahrt anführen wird.

Der Bischof von Fréjus-Toulon, Seine Exzellenz Dominique Rey, wird die Pilger von Freitag, dem 25. Oktober, bis Sonntag, den 27.

Oktober 2019, zum Grab des Hl. Apostels Petrus führen. Die Wallfahrt wird nächstes Jahr am Freitagnachmittag wieder mit dem Kreuzweg beginnen, einer Andacht, die von den Gläubigen sehr geschätzt wird.

Um die Weiterentwicklung der Wallfahrt zu fördern und den hohen Stellenwert der Jugend im Aufschwung des Motu proprio Summorum Pontificum abzubilden, freut sich der Coetus Internationalis Summorum Pontificum, daß Bertalan Kiss, Präsident von Juventutem international, sich bereit erklärt hat, bei der Organisation der Wallfahrt als Assistent des Generalsekretärs mitzuwirken.

Dem Vorstand des Coetus Internationalis gehören somit an:

  • Hochwürden Claude Barthe, Kaplan
  • Giuseppe Capoccia, Vorsitzender
  • Guillaume Luyt/Ferluc, Generalsekretär
  • Bertalan Kiss, Assistent des Generalsekretärs

Kontakt: cisp[AT]mail.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s