#sumpont2018

26.-28. Oktober 2018:
Msgr. Kozon, Bischof von Kopenhagen
In Rom mit dem Volk Summorum Pontificum

#sumpont2018 Rom wallfahrtNach dem Erfolg der Feierlichkeiten zum zehnten Jahrestag des Motu proprio Summorum Pontificum von Papst Benedikt XVI., freut sich der Cœtus Internationalis Summorum Pontificum (CISP), allen Pilgern mitteilen zu können, dass Seine Exzellenz Czeslaw Kozon, Bischof von Kopenhagen, sie 2018 ad Petri Sedem führen wird.

2018 wird die siebte Internationale Pilgerreise des Freundeskreises von Summorum Pontificum in Rom an ihrem gewohnten Datum stattfinden, dem Wochenende des Christkönigsfestes in der außerordentlichen Form, also von Freitag, dem 26., bis Sonntag, dem 28. Oktober.

Anlässlich der Zusage Bischof Kozons appelliert CISP an alle Priester und Gläubige aus Nordeuropa, sich ihm anzuschließen und an dieser Pilgerreise teilzunehmen. Aus diesem Grund wird Deutsch eine der offiziellen Sprachen der Wallfahrt neben Italienisch, Englisch und Französisch sein.

CISP dankt Seiner Exzellenz für seine Bereitschaft und versichert ihm, eifrig für sein Apostolat in Dänemark zu beten.

Facebook / Twitter

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s